neue informationen 10.06.2024


Herzlich willkommen


Schön dass Sie hierhergefunden haben! Die Reformierte Bezirkssynode Solothurn umfasst die Kirchgemeinden im oberen Kantonsteil und ist zugleich Begriff für die Rechtspersönlichkeit innerhalb der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn. 

mehr


Trotz schwindender Mitgliederzahlen und kritischen Fragen zur Zukunft der Kirchen, erbringen diese nach wie vor zahlreiche wichtige Leistungen innerhalb unserer Gesellschaft.

Auf unserer Website informieren wir über die Angebote und Aktivitäten aus unseren Gremien und Kirchgemeinden. Es würde uns freuen, wenn auch für Sie etwas dabei ist. Über Ihre Rückmeldungen freuen wir uns.


Präsidium der Bezirkssynode Solothurn



Informationen



Bezirkskirchentag / Sternwanderung

Der geplante Bezirkskirchentag in Form einer Sternwanderung wird verschoben und findet neu im Zeitraum Mai / Juni 2025 statt.

Wir bitten um Kenntnisnahme. 

10.06.2024



Plakataktion

Pfingsten: Liebe teilen


An Pfingsten kommt nichts Anfassbares und es gibt nichts Besonderes: Niemand verschenkt so etwas wie Schoggihasen oder -weihnachtsmänner. Es gibt keine bunten Eier in versteckten Nestern und das Christkind hat sich längst aus dem Staub gemacht. Geschenke gibt es – zum Glück für manche – auch keine. Wie also kann Pfingsten einfach erklärt werden?


Das Pfingstgeschehen vor 2000 Jahren kann zunächst nur Menschen vorweisen, die ...

mehr


14.05.2024


Delegiertenversammlung

Die Sommer-Delegiertenversammlung fand am 13. Mai 2024 in Messen statt.


Beschlüsse:

  • Die Jahresrechnung 2023 (Erfolgsrechnung) wurde mit einem Ertragsüberschuss von CHF 6'332.94 genehmigt.
  • Die im Jahre 2023 an die Kirchgemeinden ausbezahlten Bausubventionen im Betrag von CHF 589'019 wurden genehmigt.
  • Ein Darlehen mit Betrag von CHF 80'000 an die Kirchgemeinde Aetingen-Mühledorf wurde genehmigt.
  • Der Jahresbericht 2023 wurde genehmigt. --> hier herunterladen

14.05.2024


«Vor Ort präsent – die Welt im Blick»

Der Leitsatz für das Jahr 2024 wurde mit dem Visionssonntag vom 5. November 2023 vorgestellt. Dieser Leitsatz ist einer der 7 Leitsätze, die mit der Vision Kirche 21 unter dem Motto "Von Gott bewegt. Den Menschen verpflichtet." eingesetzt wurden.

mehr unter

7.11.2023

 

Gehörlosengemeinde Nordwestschweiz

Neuorganisation Gehörlosengemeinde Nordwestschweiz mit Aktivitäten 

für den Juli - September 2023

weitere Infos

07.07.2023


Stellungnahme der SIKO zum Vorstoss der Jungfreisinnigen zur Abschaffung der Kirchensteuer für juristische Personen

Aus den Medien konnte entnommen werden, dass die Jungfreisinnigen einen Vorstoss zur Abschaffung des Finanzausgleichs einleiten wollen. Der Finanzausgleich für juristische Personen ist die Kirchensteuer, die von Firmen und Unternehmen verlangt wird.

Die Römisch-Katholische, die Evangelisch-Reformierte und die Christkatholische Landeskirchen des Kantons Solothurn weisen auf die Verwendung dieser Steuergelder hin:

Spitalseelsorge, Gefängnisseelsorge und Gehörlosen-Seelsorge, Caritas, Fachstelle für Beziehungsfragen, Ökumera Radio32, Kinderheime, Jugendseelsorge, Kirchenmusik, Jungwacht und Blauring,

Religionsunterricht, Dargebotene Hand, Frauenvereine, Singknaben St. Ursen, Senioren-Betreuung, Flüchtlingshilfe und noch viele mehr sind auf die Unterstützung aus dem Finanzausgleich angewiesen.

Alle Leistungen dieser Stellen und Institutionen können ohne Mittel aus dem Finanzausgleich nicht mehr oder nur noch teilweise erbracht werden.

Von diesen Leistungen können nicht nur die Religions-Angehörigen, sondern alle Einwohnerinnen und Einwohner im Kanton Solothurn profitieren.

Damit die erbrachten Leistungen gemessen werden können, haben die Landeskirchen der Fachhochschule Nordwest-Schweiz in Olten den Auftrag erteilt, eine Studie zu diesem Zweck zu erstellen.

Die Landeskirchen sind der festen Meinung, dass auch Firmen und Unternehmen einen Beitrag zur sozialen Wohlfahrt und religiösen und ethischen Bildung beitragen sollen und müssen.

Die Landeskirchen werden die Abschaffung des Finanzausgleichs für juristische Personen vehement bekämpfen.

Solothurnische interkonfessionelle Konferenz (SIKO) der Römisch-Katholischen, der Evangelisch-Reformierten und der Christkatholischen Landeskirchen.

Die Synode-Präsidien: Ruedi Köhli, Urs Umbricht, Evelyn Borer, Erika Schranz

18.09.2022

 

Together. Junge Erwachsene

Together Weltweit ist ein Engagement von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen ca. 16 und 36 Jahren.

Näheres: https://www.reformiert-solothurn.ch/together

09.05.2023


Farbenspiel.family

«farbenspiel.family» ist die Inspirationsquelle für moderne Eltern, die Wert auf die religiöse Erziehung ihrer Kinder legen. Auf der kunterbunten Webseite finden Sie jede Menge Inspiration und Motivation, wie Sie Ihren Familienalltag mit noch mehr Tiefgang bereichern. Lassen Sie sich von verschiedenen Denkanstössen motivieren, entdecken Sie moderne Gebete, Lieder und Rituale für Ihre Kinder und profitieren Sie von den Tipps erfahrener Fachpersonen zu den alltäglichen Herausforderungen, die das Familienleben mit sich bringt.
Die Webseite von «farbenspiel.family» 
Die spirituelle Dimension im Zusammenleben mit Kindern entdecken und gestalten. Dem christlichen Glauben einen Platz im Familienleben einräumen. Spuren von Gott finden: «farbenspiel.family» ist die Inspirationsplattform für Eltern mit Kindern von 0 bis 8 Jahre. Schauen Sie regelmässig vorbei und entdecken Sie immer wieder neue Ideen für Ihren Familienalltag.

Info

 

Kirche und Klimawandel

Der Synodalrat zum Klimawandel

23.9.19 refbejuso - Mit dem neuen Standpunkt will der Synodalrat die Gemeinden und die verschiedenen landeskirchlichen Instanzen dazu bewegen, die eigenen Handlungsmöglichkeiten auszuschöpfen. Damit die Lebensgrundlagen langfristig gesichert werden können, sei es unerlässlich, dass der Ruf nach mehr Klimaschutz über die jugendlichen Kreise hinaus Gehör finde.

Eine pointierte klare Stimme der Kirche im Sinne von «Vor Ort präsent und die Welt im Blick» - so wie es in der Vision Kirche 21 heisst. Ein Engagement im Klimaschutz bedeute dem Auftrag zur Bewahrung der Schöpfung, wie er in Art. 60 der Kirchenordung verankert ist, Folge zu leisten.

Standpunkt

 

Palliativ Care

Ein Engagement der reformierten Bezirkssynode Solothurn.

Info

 

Flüchtlinge

Die reformierte Kirche Bern-Jura-Solothurn verfügt über eine Fachstelle Migration, die regelmässig einen Newsletter zum Thema herausgibt.


mehr dazu

 

Unterstützung durch Pfarrpersonen

Das Coronavirus fordert die Welt und unsere Region auf, sich zurückzuziehen, Abstand zu halten und direkte soziale Kontakte zu vermeiden.

Nicht für alle Menschen ist diese Umstellung leicht: Manchen fällt Zuhause einfach die Decke auf den Kopf, ...

Info